Bautrockner mit Heizung FDA33

Vielseitiger Allrounder auf Baustellen

Fr. 890.- / 3 Jahre Garantie / für Räume bis 100m²


Der FDA wurde aus den Bedürfnissen der modernen Bau- und Wasserschadentrocknung heraus entwickelt. Besonders auffällig ist der gebündelte, sehr kräftige Luftstrahl, welcher die trockene Luft weitflächig im Raum verteilt un die Austrockinungszeit dadurch massiv verkürzt.

Die Zielfeuchte kann mittels Hygrostatrad stufenlos eingestellt werden. Ist die Zielfeuchte erreicht, macht das Gerät solange Pause, bis die Feuchtigkeit im Raum wieder ansteigt (auch die Ventilation stoppt). Dadurch kann das Gerät nicht nur als zur Bauaustrocknung eingesetzt werden, sondern eignet sich auch bestens zur allgemeinen Stabilisierung der Feuchtigkeit im Keller. Insbesondere in grösseren oder verwinkelten Kellern ermöglicht die grosse Wurfweite der Trockenluft eine optimale Luftzirkulation.

Die Heizung ist entweder ein oder aus, d.h. die Zieltemperatur kann nicht reguliert werden. Die Heizleistung beträgt 1000W und ist somit unterstützend, also nur in kleinen Räumen als vollwertige Heizung anzusehen. Reiner Heizlüfterbetrieb ohne Entfeuchtung ist möglich.

Flexible Anwendung mit Pumpe oder Eimer
Die Basisausführung verfügt über einen grossen Eimer auf einer Waage, welche den Betrieb bei Vollstand automatisch unterbricht. Am Eimer befindet sicht ein Schlauchanschluss mit einem Schraubdeckel, der jederzeit geöffnet oder verschlossen werden kann. Vom Prinzip her läuft das Kondenswasser also zuerst in den Eimer. Ist der Deckel offen: weiter via Schlauch in einen Bodenablauf. Diese Methode bringt zusätzliche Sicherheit im unbeaufsichtigten Betrieb. Ist der Schlauch nicht durchlässig (geknickt, verstopft, vereist, zu hoch verlegt etc.), ergibt sich kein Rückstau in die Auffangschale und damit kein Auslaufen des Wassers auf den Boden, sondern das Wasser staut sich in diesem Fall solange in den Eimer, bis dieser voll ist und sich das Gerät automatisch ausschaltet.

Direkt hinter dem Eimer befindet sich eine Anschlusssteckdose für eine optionale Pumpe. Eimer raus, Pumpe rein und direkt mit dem passenden Stecker mit dem Gerät verbinden. Dank dieser Flexibilität kann je nach Objekt direkt vor Ort entschieden werden, ob das Wasser im Eimer gesammelt werden muss oder über die Pumpe direkt abgeführt werden kann. Die Förderhöhe der Pumpe beträgt ca. 4m.

Der FDA ist sehr solide gebaut und eignet sich auch für unbeaufsichtigten Dauerbetrieb.

Pluspunkt in einem Gerät vereint:

• zweistufige sehr kräftige Ventilation
• zuschaltbare 1000W-Heizung
• dank Heissgas-Abtauung bis an den Gefrierpunkt einsetzbar, kein Vereisen
• Extragrosser 12-Liter Tank mit direktem Schlauchanschluss
• Automatischer Betriebsunterbruch bei Vollstand des Eimers mittels Waage
• Zusätzlicher Luftaufsatz zur Bündelung und des Trockenluftstrahles oder zum Fixieren eines Schlauches
• Stapelbar und damit platzsparend im Lager
• Betriebstundenzähler
• Führungsgriff und grosse Gummirollen für vereinfachtes Verschieben des Trockners, sogar über Treppenstufen.
• Vorbereiteter Stecker für direkten Pumpenanschluss (passende Pumpe als Zubehör erhältlich)

Er eignet sich:
• Bautrockner
• als allgemeiner Raumentfeuchter für Räume bereits ab 1°C und bis 100m2
• für unbeaufsichtigten Dauerbetrieb
• für den Betrieb an einer Zeitschaltuhr

Der FDA ist der perfekte Allrounder und vereint in einem Gerät, was bisher mit Trockner, Lüfter und Heizung separat gelöst werden musste.

Die kräftige, 2-stufig einstellbare Ventilation verteilt die Trockenluft weitflächig. Auf Tastendruck ist eine 1000W-Heizung zuschaltbar, was insbesondere auf Winterbaustellen geschätzt wird und dort, wo der Baufortschritt durch Temperierung der Luft beschleunigt werden soll.


Entfeuchtungsleistung

Übersicht der ungefähren Entfeuchtsmengen in Litern pro Tag bei unterschiedlichen Raumtemperaturen und Luftfeuchtigkeit:

30°C/80% r.F.: 26 Liter
20°C/80% r.F.: 13.5 Liter
20°C/60% r.F.: 10 Liter
10°C/60% r.F.: 5.5 Liter (r.F.=relative Luftfeuchtigkeit)


Technische Daten

Spannung 230 Volt / 50Hz
Leistungsaufnahme:
(bei 20°C/60% r.F.) 415 W 
mit Heizung ein: +1000W
Schalldruckpegel:
Lüfterstufe 1/2:
1 m Abstand 62/64 dB(A)
2.5 m Abstand 59/61 dB(A)
Umluftmenge: 550 m3/h
Luftgeschwindigkeit bei Ausblas Stufe 2: 7.2m/Sek
Kondenstank: Ca. 12 Liter, direkter Schlauchanschluss möglich
Kältemittel:  R410A (350gr.)
Masse inkl. Bügel (H/B/T):  
91 x 47 x 53 cm
Gewicht:  33 Kg
Betriebseinstellung: Hygrostad
Raumtemperatur: 1°C ~ 35°C
Betriebsstundenzähler: Ja
Einsatzbereich: bis ca. 100 m²
Schweizerstecker: Ja  
Schlauchanschluss: Ja
Garantie: 3 Jahre



Mehr Informationen und Bestellmöglichkeit ersehen Sie in unserem Online-Shop





Unsere Meinung

Viele Kundenwünsche aus der Trocknungsbranche sind in dieses Gerät eingeflossen. Insbesondere die Flexibilität, jederzeit zwischen Betrieb mit Eimer oder Pumpe wechseln zu können, wird sehr geschätzt. Weiter sind die Geräte sind stapelbar und brauchen daher weniger Platz im Lager. Sehr empfehlenswert.


Ähnliche Geräte

Aerial AD432F

 

Fr. 890.-

für Räume bis 90 m², ab 3°C.
Leistung bis 28 Liter pro Tag.

Hochwertig gebauter, bewährter Profitrockner aus Portugal. Gute Mobilität auf Baustellen dank Rack und Rollen. Neu mit Rohrverdampfern für ergiebige Entfeuchtung selbst in tieferen Zielfeuchten. Der Eimer steht auf einer Waage und unterbricht den Betrieb bei Vollstand automatisch. Er ist einfach zu entleeren und zu reinigen. Mit Betriebstundenzähler.


Kontakt

AIRCENTER AG
Täfernstrasse 14
CH-5405 Baden-Dättwil

Tel. 043 500 00 50
Email schicken



Öffnungszeiten:

Montag-Freitag 08.15-12.00h + 13.00-17.15h

Samstag 09.00-12.00h (nur vormittags)

Teilen